Eine"Herzens"Angelegenheit

Eine"Herzens"Angelegenheit, auch in eigener Sache.. 

Gestern Morgen um 08.00 , wir waren gerade dabei, gemütlich den Tag mit einem Kaffee zu starten, fiel Dagmar auf, das meine Katze Pilar eine schwere, aber schnelle Atmung hatte.Wir nahmen es auf Video auf, zählten 15 Sekunden und multiplizieren es mal 4, die Atemfrequenz summierte sich auf 60 pro Minute!
Normal wäre eine Atemfrequenz von ca.30 in der Minute!
Ohne zu zögern machte Ich mich sofort mit Pilar auf den kürzesten Weg zu Dr.Schubert in Lütringhausen, der gestern den ganzen Tag Notdienst hatte!
Es war absolut richtig, denn Röntgen und ein Herzultraschall ergaben eine starke Vergrößerung der linken Herzkammer und Wasser in der Lunge, dadurch wurde die Luftröhre stark nach oben gedrückt, das Atmen wurde zur Qual!
Es bestand akute Lebensgefahr, Dr.Schubert lobte das sehr gut aufgenommene Video, da Katzen ja bekanntlich beim Tierarzt, aber auch Zuhause, Meister im Verbergen und unterdrücken schwerer Erkrankungen sein können!!!
Ohne tierärztliches Eingreifen und Zufuhr von Sauerstoff hätte meine Pilar keine 24 Std.überlebt
Nun, lange Rede- kurzer Sinn....
Bitte , wenn euch bei euren Miezen etwas "nicht normal" erscheint,nicht erst in diversen Gruppen fragen; 
Was könnte das sein?"
Bitte nicht in verschiedenen Foren 
googlen; was bedeutet das?"
Es geht oft nur um Minuten, dann könnte euer Liebling tot sein!
Zögert nicht, packt die Mieze ein, ruft euren TA an, der über AB die tierärztlichen Bereitschafts/Notdienste ansagt; nehmt jemanden, der schnell zu erreichen ist und fahrt los!
Oft geht es um Leben und Tot.
Pilar bekam Sauerstoffzufuhr, Medikamente und eine entwässernde Spritze, heute Morgen bei unserem Tierarzt wurde nochmals bestätigt, das Pilar ohne unser schnelles Handeln keine Chance gehabt hätte...dabei ist sie erst 8 Jahre jung!
ALSO, ES KANN ETWAS ERNSTES SEIN, NICHT ERST FRAGEN-SONDERN SOFORT HANDELN

Aus Erfahrungen ,Lehrgängen/Seminare wussten wir, das das auf keinen Fall normal ist!

© 2020 Unsere Herzen für Pfoten und Tatzen e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Login Form