Previous Next

Name: Shirley
Geboren: ca. 04.2019

Shirley ist im April 2019 geboren,

Caballa und Shirley haben sich gesucht und gefunden, sollen auch zusammenbleiben! Beide sind durchgeimpft, gechippt und  entwurmt .

Am 04.11.19 wird Caballa kastriert und auf FIV/FelV getestet. Mitte November dann auch Shirley, beide  dürfen ab der dritten Novemberwoche in ein neues Zuhause ziehen.Caballa, Tigerkater und Shirley, Halblanghaar-Tigerkatze

Shirley braucht ein paar Tage , um Vertrauen zu fassen, aber mit Caballa zusammen fühlt sie sich wohl und schmust.

Previous Next

Elsa wurde von uns auf einem Wertstoffhof mit ihren 2 Babys entdeckt und eingefangen, da es dort zu gefährlich war!

Sie ist ca.1 Jahr jung, wurde mittlerweile geimpft, gechippt, kastriert , entwurmt und negativ auf FIV/Felv getestet!
Nun suchen wir ein warmes Plätzchen auf einem Bauernhof/ Pferdehof, wo sie gut versorgt wird und ohne Gefahr leben darf.

Previous Next

Unsere sehr liebe und verschmuste Pflegekatze  Fine möchte ihre "Dosis" finden, am liebsten zusammen mit Felixa, ihrer Katzenfreundin, die anfänglich etwas schüchtern ist! Felixa und Fine sind etwa gleich alt, verstehen sich gut, sind beide sehr sozial! Nur bei den Menschen braucht Felixa etwas mehr Zeit, bis sie Vertrauen fasst, Fine dagegen hat keine Berührungsängste!

Fine ist sehr lieb und verschmust ,fast 2 Jahre jung und hofft , genau wie Felixa, auf den Jackpot!

Wer verliebt sich in diese beiden Süssen?

Beide sind  geimpft, gechippt, mehrfach entwurmt, FIV/FelV negativ getestet, kastriert  und umzugsbereit 😸😸Sie warten auf euren Besuch

Beide haben einen Schutzvertrag im Gepäck, für's erste hochwertiges Futter, Zucker und Getreidefrei und auch etwas zum spielen😻😻

TSV unsere Herzen für Pfoten und Tatzen e.V. in 42857 Remscheid

Kontakt; Ramona Sinemus

Tel.0173 5293199

TSV Remscheid

Previous Next

Update 19.08.:
Heute Vormittag um 11.00 hatten wir mit Emma endlich den lang ersehnten Besuch bei Animal-Ortho, Fa.Malzkorn in Köln..👍🏻👍🏻👍🏻
Emma war wie immer sehr freundlich, auch sie wurde liebevoll begrüßt! Nachdem wir alles besprochen hatten, Emma's Stumpf nochmals begutachtet wurde, ging es an die Arbeit....
Heute wurde der Gipsabdruck für die Prothese gemacht, Emma lag auf dem Tisch und es waren 2 kleine Momente, wo sie unruhig wurde, als erst eine Folie, dann der Gips um ihr Bein gewickelt wurde! Aber heute waren wir zu zweit mit Emma dort, konnten sie mit kraulen und schmusen so gut ablenken, das sie sogar entspannen konnte!
Dann wurde noch eine Farbe für die Prothese ausgesucht( soll eine Überraschung sein) , und dann ging's ab nach Hause.
Wir sind schon ganz aufgeregt ; die Erstprothese soll in 14 Tagen fertig sein, dann können wir uns zwecks Anprobe wieder auf den Weg machen👏👏👏
Wir sind so glücklich, das es Heute geklappt hat👍🏻

Update 24.08.:
Am Donnerstag und auch Heute waren wir mit unserer Pflegehündin Emma und unseren Hunden am Kemeneyer See in Hattingen.
Dort sollte Emma mal die grosse Welt kennenlernen, mit ganz vielen Hunden Kontakt bekommen, toben, spielen und das naße Element kennenlernen!
Emma hat sich so toll darauf eingelassen, viele andere Hunde kennengelernt und auch getobt!
Und ins Wasser hat sie sich auch getraut 🐕🐕🐕❤🐕🐕🐕

Update 11.09.:
Endlich kann Ich euch Emma und ihre neue Erstprothese zeigen👏👏👏
Wir waren Heute pünktlich um 11.30 in Köln, um Emma's Prothese auszuprobieren!🐕🐕❤🐕🐕
Emma hat sich diese so toll anziehen lassen, im Behandlungsraum durfte sie dann die ersten Schritte auf 4 Beinen machen🥰🥰🥰🥰🥰
Es wurde nochmal ausgemessen, angezeichnet, geschliffen....mehrere Male wurde an und ausgezogen; dann konnten wir den ersten Probelauf draußen begutachten☺
Ich war so stolz auf Emma, nach kleinen Stolperer und hochziehen des Beinchens klappte es immer besser! Nochmals wurde abgezeichnet, Hüftstand kontrolliert und wieder wurde in der Werkstatt geschliffen!
Emma bekam in der Wartezeit Leckerchen, und Ich einen frischen Kaffee! Dann endlich war die Prothese fertig! Emma läuft, und wenn die Prothese gut sitzt, keine Druckstellen verursacht, wird sie damit toben und rennen können!
Für alle, die Emma so sagenhaft unterstützt haben, gespendet haben, an uns geglaubt haben;
Von ganzem Herzen möchten wir uns bedanken, es ist kaum in Worte zu fassen, wie glücklich wir für Emma sind! Diese Interims-Prothese wird Emma nun tragen können, bis sie fertig mit wachsen ist, da die Prothese mitwächst.....dann bekommt sie die endgültige, für die auch schon die Spenden gebunkert sind❤🐕🥰❤🐕🥰
Anbei die Rechnung, tolle Videos und Fotos von Heute.Nächste Woche machen wir wieder die offizielle Spendenmitteilung für Emma, und wieviel uns für die Endprothese noch fehlt!
Es ist ein unfassbar tolles Gefühl, das uns so viele Menschen geholfen haben, das Emma nun laufen kann....Herzlichen Dank für eure Liebe zu Emma ❤❤❤

Update 16.12.:
Unsere Pflegehündin Emma ...sie wünscht sich eine eigene Familie, wo gern Kinder, ein weiterer Hund, gern auch Katzen leben dürfen.Weitere Infos zu Emma, 8 Monate, mit Handycap, die bei uns seit ihrer 7ten Lebenswoche in Pflege lebt, gibt es über den TSV Unsere Herzen für Pfoten und Tatzen e.V.

Update 17.02.:
🐕Auch Emma wartet noch immer auf ein liebevolles Zuhause🐕🐕🐕
Emma kam mit uns im April 2018 nach Deutschland,sie wurde bei Barcelona an einem Hinterbeinchen aufgehängt und wurde durch Zufall gefunden und aufgenommen! Das Beinchen wurde dann im Juni teilamputiert,da keinerlei Verbindung und Durchblutung bestand! Im September/Oktober bekam Emma dank Spenden eine Prothese, sie kommt sehr gut damit zurecht! Wenn Emma im Frühjahr ein Jahr jung wird, kann eine Kontrolle bei der Fa.Malzkorn ,Animal-Ortho in Köln erfolgen und evtl.eine neue Prothese angepasst werden
Aber Emma sehnt sich nach einem eigenen Zuhause,wer möchte sie kennen und lieben lernen.Sie ist sehr freundlich und liebenswert mit Menschen und Katzen, reagiert seit ihrer Pupertät bei anderen Hunden aber zickig. Z.Z. besucht Emma noch die Hundeschule und kommt gut mit ihrem Handycap zurecht 🐕
Wer möchte Emma,auch mit Handycap ,diese Chance geben, eine liebe und treue Begleiterin adoptieren?
Dann meldet euch und wir vereinbaren einen Besuchstermin
Tel.0173 5293199,R.Sinemus

 

© 2020 Unsere Herzen für Pfoten und Tatzen e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Login Form